Fandom

ChronikenDerSchattenjaeger Wiki

Balios

441Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Balios war eines der Pferde des London Instituts im Jahr 1878.

GeschichteBearbeiten

Ebenso wie Xanthos, das andere Pferd des Londoner Instituts, ist Balios ein magisches Pferd: Er ist schneller und stärker als gewöhnliche Pferde. Die beiden Pferde wurden von Will Herondale nach Achilles unsterblichen Pferden benannt und hauptsächlich von Thomas Tanner und später von Cyril Tanner versorgt.

Im Jahr 1878 ritt Will auf Balios zum Cadair Idris. Zwar wurde Balios nie schnell erschöpft, doch trotzdem mussten jede Menge Zwischenstopps eingelegt werden. Später brach Balios, nachdem sie in Wales angekommen waren zusammen, aber Will schaffte es ihn wieder auf die Beine zu bekommen und brachte ihn für eine Nacht in einem Stall unter.

Als das walisische Dorf von Mortmains Automaten angegriffen wurde floh Balios vor Panik. Jedoch kam er später zurück, um Will zu beschützen und die beiden ritten weiter, bis sie schließlich an ihrem Ziel ankamen.

Zurück in London kümmerte sich oft Cecily Herondale rührend um Balios und Xanthos.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki