FANDOM


CJ Flowers, Celine

Céline Herondale (geb. Montclaire, 1971 – 1991) war Stephen Herondales zweite Ehefrau und Mutter von Jace. Sie war eine Angehörige von Valentins Kreis und wurde von Valentin Morgenstern (mit Hilfe von Hodge Starkweather) umgebracht als sie im achten Monat mit Jace schwanger war. Jedoch hat sich die Geschichte, dass sie sich umgebracht hat (Pulsadern aufgeschnitten) etabliert.

AussehenBearbeiten

Céline war ein sehr schönes junges Mädchen mit blonden Haaren und grünen Augen, deren Augenform sie auch an Jace vererbte. Sie war eher klein und hatte eine schlanke Figur. Es wurde gesagt, dass sie in jedem den Wunsch erweckte, sie zu beschützen und dass man sie nie wirklich hassen konnte.

GeschichteBearbeiten

Céline ( *1971) stammte aus einer Schattenjägerfamilie die sie missbrauchte und sie nie schätzte. Aufgrundessen sehnte Céline sich danach, geliebt zu werden, Valentin erkannte das und sorgte so dafür, dass sie sich dem Kreis anschloss. Vermutlich sah Céline in dem Kreis so etwas wie eine zweite Familie und obwohl sie damals erst achtzehn war, war sie, was Valentin anging, bedingunslos gehorsam und tat alles, was er von ihr verlangte, so auch Stephen Herondale zu heiraten. Jedoch ist anzunehmen, dass Céline ihren Mann auch wirklich liebte. Stephen für seinen Teil liebte Céline zwar nicht auf dieselbe Art wie seine erste Frau Amatis, aber nichtsdestotrotz liebte er auch sie in gewisser Weise. Als er jedoch starb (ebenfalls von Valentin ermordet, jedoch angeblich bei einem Angriff auf ein Vampirnest gestorben) war Céline im achten Monat schwanger, gerade Mal zwanzig Jahre alt und wurde von Valentin ermordet, der das ungeborene Kind mit Hodges Hilfe auf die Welt holte und als seinen Sohn aufzog. Allerdings ist die offizielle Geschichte, dass Céline sich, nachdem sie von Stephens Tod erfahren hatte, die Pulsadern aufschlitzte und Suizid begang.

Charakter: Bearbeiten

Jocelyn Fray beschrieb Céline als freundliches, sanftes Mädchen mit vorurteilslosem Wesen. Sie verstand nicht ganz die Beweggründe des Kreises, doch sie hielt zu Valentin und glaubte an seine Vorstellungen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.