FANDOM


CJ Magnus & Aldous, TBC

 Der Aufstieg des Hotel Dumort ist der fünfte Teil der Chroniken des Magnus Bane. Am 23. Juni erschien die Geschichte auch in der gesammt Ausgabe: Die Chroniken des Magnus Bane.

InhaltBearbeiten

  • 1903 in New York, Magnus verdient sein Geld mit einer Flüsterkneipe um den Verbot von Alkoholkonsum zu entgehen.
  • 1929 -Börsencrash in New York reines Chaos auf den Straßen.Über dem Hotel Dumort sammeln sich dunkle Wolken an.

Leseprobe:Bearbeiten

Ende September 1903 - Magnus entdeckte die kleine, ausgesprochen verführerische Vampirin sofort - Camille Belcourt. Sie bahnte sich einen Weg durch die Menge und machte nur kurz ein paar Tanzschritte, als die Band einen kleinen Shimmy spielte. Ihr glänzendes schwarzes Haar war zu einem perfektem Bob mit geradem Pony geschnitten, genau wie bei Louise Brooks. Sie trug ein knallblaues Kleid mit herabbaumelnden, filigranen Perlenstickereien, die ihre Knie umspielten. Eigentlich sah sie wie jeder andere Gast in Magnus Flüsterkneipe aus und mischte sich mühelos unter die drei bis vier Dutzend Leute, die sich auf der kleinen Tanzfläche drängten. Doch etwas an ihr war eigenartig, irgendwie verträumt und sonderbar. Die Musik war schnell, aber sie tanzte einen deutlich langsameren, sinnlicheren Rhytmus. Ihre Haut war leuchtend weiß, hatte aber nicht diese staubige Textur, wie sie weißes Pulver erzeugte. Während sie so ihren einsamen kleinen Schlangentanz vor dem Saxofonisten der Band aufführte, drehte sie sich langsam und blickte Magnus ins Gesicht. Dabei blitzten hinter ihrer flammend roten Unterlippe die Spitzen zweier kleiner Fangzähne auf. Als sie es bemerkte, kicherte sie und schlug eine Hand vor den Mund. Gleich darauf waren sie wieder verschwunden. 

CharaktereBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.