Fandom

ChronikenDerSchattenjaeger Wiki

Der letzte Kampf des New Yorker Instituts

437Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Er ist  2014 erschienen. Der letzte Kampf des New Yorker Instituts ist der neunte der Chroniken des Magnus Bane und wird, wie die anderen auch, als E-Book Version erscheinen. Er kostet 2,99€. Am 23. Juni erschien die Geschichte auch in der gesammt Ausgabe: Die Chroniken des Magnus Bane.

GeschichteBearbeiten

New York 1989 

Die Schattenwelt lebt in Schrecken, denn der Kreis (eine Elitetruppe von jungen Schattenjägern) will alle Schattenweltler auslöschen und sind nun in New York. Magnus Bane wird von einem Jungen, der ein Werwolf ist, um Hilfe gerufen. Valentin Morgenstern und der Kreis nun neun Werwölfe gefangen genommen. Er eilt den Werwölfen zu Hilfe und findet sich im Auge mit Lucian Graymark (Valentins Parabatai), Robert Lightwood, Maryse Lightwood und Stephen Herondale wieder. Es entsteht ein Kampf. Die Leiter des Hiesigen Institut, die Whitelaws, eilen den Schattenwesen zur Hilfe. Sie werden alle vom Kreis getötet. Ein zwölfjähriges Werwolfmädchen erblindet, weil Valentin ihr Silbermünzen aufs Auge drückt, da er erfahren will, wo der Werwolfsjunge ist, der Magnus Bane gerufen hat.  

1993 

Jocelyn Morgenstern (geborene Fairchild) kommt mit ihrer Tochter Clarissa Adele (Clary) zu Magnus Bane um ihr das zweite Gesicht zu nehmen. Ihr Vater ist niemand anderes als Valentin Morgenstern. Theresa (Tessa) Gray ist auch anwesend. Sie ist sofort für Jocelyn da. Jocelyn änderte ihren Nachnamen in Fray (eine Mischung aus Fairchild und Gray).  

CharaktereBearbeiten

Erwähnt Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki