FANDOM


Elias war ein junges Hexenwesen/Hexenmeister. Er wurde von Valentin Morgenstern angeheuert um den Höheren Dämon der Angst, Agramon, heraufzubeschwören.

GeschichteBearbeiten

Er war 2007 16 Jahre alt, was Bedeutet, dass er als Kind (alle Schattenwesen unter 18 sind Kinder) eingestuft wurde. Er wurde vor City of Ashes von Valentin angeheuert.

Chroniken der UnterweltBearbeiten

City of AshesBearbeiten

Elias kommt nur im Prolog vor. Er singt und versucht Agramon für Valentin heraufzubeschwören. Er ist entweder unerfahren oder sehr genau, da er sehr langsam arbeitete. Er beschwor Agramon erfolgreich herauf. Seine größte Angst war, dass ein Dämon aus seiner Kontrolle ausbrechen könnte. Agramon hat genau das getan. Er befreite sich und tötete Elias.

AussehenBearbeiten

Als Hexenmal besitz Elias Flügel. Er hatte zwei öl-schwarze Flügel auf seinem Rücken. Es wird erwähnt, dass seine Flügel unangenehm beengt in seinen Kleidern steckten, obwohl er Löcher hinein schnitt. Er besaß auch zarte Schwimmhäute zwischen den Fingern und schmale Schultern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki