FANDOM


Elliot war ein Werwolf und 1977 Mitglied des New Yorker Rudels.

GeschichteBearbeiten

1977 wurden die Vampire New Yorks abhängig vom Blut Drogensüchtiger. Die Werwölfe und Magnus wollten diese Sache beenden und vermeiden, dass die Schattenjäger davon Wind bekommen.

Eines Abends fanden Elliot und einige andere Rudelmitglieder einen toten Mundie , den sie schließlich die Kehle durchschnitten, damit niemand Vermutungen über Vampire aufstellte und so die Schattenjäger Wind von der Sache bekamen.