FANDOM


Die Fairchild Familie ist eine alte Schattenjäger-Familie. Das Familiensymbol der Fairchilds ist ein Paar Feenflügel. Das kommt von "fair", was ein Name für das Lichte Volk ist.

Es gibt viele Mitglieder und sie haben an vielen verschiedenen Orten gewohnt. Um 1800 wurde das London Institut von Henry Branwell und Charlotte geleitet.

Irgendwann später zogen sie nach Idris, wo Jocelyn geboren wurde. Während sie dort war, hatte Jocelyn einen Sohn Jonathan Christopher Morgenstern mit Valentin Morgenstern. Sie verließ Idris dann und zog nach New York, wo sie und ihre Tochter Clarissa Fairchild-Morgenstern jetzt leben.

AussehenBearbeiten

Die Fairchilds sind für ihr rotes Haar und ihre stahlenden Augen bekannt. Ihre Augen sind meistens grün, aber früher waren sie dunkelbraun. Auch sind die meisten Fairchild-Frauen sehr klein.

FamilienringBearbeiten

Der Familienring ist silbern mit dem Fairchild Familiensymbol, einem Paar Feenflügel, darauf. Zwischen den beiden Flügeln ist der Buchstabe "F" zu sehen. Um die Flügel befinden sich Blätter.
Fairchildring

Fairchild Familienring

Bekannte MitgliederBearbeiten

Lebend im 19. Jahrhundert:Bearbeiten

Lebend im 20. Jahrhundert:Bearbeiten

Lebend im 21. Jahrhundert:Bearbeiten


TriviaBearbeiten

  • Es gibt ein Grab der Fairchilds in Idris.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki