FANDOM


Forsaken sind Kämpfer, die vor dem Gebrauch von Runen auf ihrem Körper Mundies waren. Wenn Menschen Runen erhalten, können sie nicht damit umgehen, werden verrückt und werden zu Forsaken. Sie können nicht in Menschen zurückverwandelt werden und haben keinerlei Wissen über ihr früheres Leben. Sie sind demjenigen treu, der sie zu einem Forsaken gemacht hat. Forsaken gibt es in verschiedenen Formen. Valentin Morgenstern nutzte Forsaken als Armee, da sie bösartig und dumm sind. Man kann sie leicht manipulieren. Das Wort "Forsaken" bedeutet übersetzt "Verlorene", was wohl auf ihre Seelenlosigkeit hinweisen sollte. Zudem ist es illegal, Forsaken zu erschaffen, es wurde als blasphemisch bezeichnet.

Chroniken der UnterweltBearbeiten

City of BonesBearbeiten

Jace bekämfte einen Forsaken in Clary´s Wohnung.

Später benutzte Valentin Forsaken, um seine Festung zu schützen. Er wollte den Kelch der Engel verwenden um sie in Schattenjäger zu verwandeln, aber Lukes Rudel tötete die meisten und ließ nicht genug übrig um eine Armee zu bilden.

City of GlassBearbeiten

Valentin schickte eine Gruppe Forsaken um das Institut anzugreifen, bevor sich die Schattenjäger nach Idris teleportieren konnten. Madeleine Bellefleur wurde von ihnen getötet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.