Fandom

ChronikenDerSchattenjaeger Wiki

Isabelle Lightwood

441Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare61 Teilen


Ich sehe meine Brüder ihre Herzen weggeben und ich denke, Wisst ihr es nicht besser? Herzen sind brechbar. Und ich glaube auch wenn du heilst, bist du nie wieder das, was du zuvor warst.

–Isabelle zu Simon Lewis , City of Fallen Angels , (Ungefähre Übersetzung aus dem Englischen)


Isabelle "Izzy" Sophia Lightwood ist eine Schattenjägerin und eine der Hauptfiguren in Chroniken der Unterwelt.

AuftritteBearbeiten

Chroniken der UnterweltBearbeiten

Die Chroniken des Magnus BaneBearbeiten

Die Dunklen MächteBearbeiten

Legenden der Schattenjäger-AkademieBearbeiten

ErwähnungenBearbeiten

AussehenBearbeiten

Izzy.jpg

isabelle in city of bones

Isabelle ist äußerst gutaussehend, trotz einiger Narben, die von den Runen stammen. Ihr Haar ist lang und tintenschwarz, ihre Augen sind dunkelbraun und darin befinden sich goldene Punkte - viele denken jedoch, dass Isabelle komplett schwarze Augen hat.

Ebenso wie Alec hat sie schmale Augenbrauen und eine helle, blasse Haut. Allgemein sieht Isabelle ihrer Mutter sehr ähnlich. Mit ihrer Größe von fast 1,80 Meter überragt sie viele Jungs. Zudem ist Isabelle sehr dünn. Auch wenn Isabelle sich in ihrem Körper sehr wohl fühlt, beneidet sie dennoch manchmal Mädchen, die etwas kleiner und zarter sind als sie.

Isabelle kennt sich sehr gut mit Mode aus und trägt oft Kleider. Sie liebt außerdem High Heels.

PersönlichkeitBearbeiten

 »Hör mal, Isabelle. Ich hab da ein Problem.«

»Schieß los! Ich liebe Probleme.«

–Simon und Izzy , Chroniken der Unterwelt , City of Fallen Angels


Zu Beginn verhielt sich Isabelle gegenüber Menschen und Schattenwesen sehr arrogant, jedoch freundet sie sich schließlich nach einiger Zeit doch mit Clary und Simon an. Als Simon in eine Ratte verwandelt wurde, war sie sehr besorgt um ihn. Auch wenn sie anfangs meist hochmütig und kaltherzig wirkte, ist dies nur eine Fassade, die sie aufsetzt.

Isabelle kennt sich sehr gut mit Mode aus und verhält sich auf diesem Gebiet auch sehr selbstbewusst. Isabelle war schon mit einigen Männern zusammen, jedoch immer nur kurz. Auch wenn Isabelle auf andere überheblich und narzisstisch wirkt, fühlt auch sie sich manchmal etwas unsicher. Sie hat leichte Probleme sich mit ihrer Größe abzufnden und wäre gerne etwas kleiner und zarter. Isabelle wirkt wie das reifste der Lightwood-Kinder und verhält sich gegenüber ihren Brüdern sehr mütterlich.

Isabelle hat ein sehr vertrauensvolles Verhältnis zu ihrer Familie, vor allem zu ihrem älteren Bruder Alec. Schon früh ist sie sich bewusst, dass dieser schwul ist und die zwei verstehen sich sehr gut. Manchmal kann Isabelle aber auch temperamentvoll sein und wenn etwas schiefläuft sondert sie sich oft von den anderen ab und lässt niemanden an sich heran. Auch wenn Clary zuerst von Isabelles Charakter beunruhigt war, mochte sie Isabelle immer mehr, sobald sie ihre freundliche Seite kennengelernt hatte.

Isabelle kann eine gute Freundin sein, neigt jedoch zu Stimmungsschwankungen. Sie kann sehr kokett sein und hatte schon viele Ex-Freunde, hauptsächlich Jungen, mit denen ihre Eltern niemals einverstanden gewesen wären. Später gibt sie jedoch zu, dass sie dies hauptsächlich getan hat, damit ihre Eltern nicht herausfinden, dass Alec schwul ist. Sie liebt ihre beiden Brüder sehr und verteidigt sie auch immer. Als Max stirbt, macht sich Isabelle dafür verantwortlich, weil sie ihn ignoriert hatte, als er etwas angeblich Falsches gesagt hatte. Deshalb ging sie auch nicht zu seiner Beerdigung, weil sie dachte, es nicht verdient haben dorthin zu gehen.

Isabelle ist später in der Liebe sehr vorsichtig, denn ihre Mutter hat sie vor dem Herzschmerz gewarnt. Schießlich gibt sie zu, dass sie eigentlich nicht weiß wie sich wahre Liebe anfühlt, jedoch scheint ihr Simon die Augen zu öffnen. Zudem denkt sie, dass Alec und Jace beide ihre Herzen zu leicht an andere verschenken.

Ich kann mir zwar einreden, dass ich dich nicht in meinem Leben haben möchte, aber mein Herz weiß es besser.

Du hast dich in mein Leben geschlichen, Simon Lewis, und ich habe keine Ahnung, wie oder warum oder wann, aber es ist nun mal passiert. Und irgendwie hasse ich es, aber ich kann es nicht ändern. So ist es nun mal.

–Isabelle zu Simon Lewis , Chroniken der Unterwelt , City of Heavenly Fire

Obwohl Isabelle es mag zu kochen, ist sie nicht besonders gut darin. Dies liegt daran, dass ihre Mutter es ihr nicht beibringen wollte, da sie dachte, dass Isabelle möglicherweise zwar eine gute Köchin, aber keine gute Schattenjägerin wird.

Laut Jace ist Isabelle eine der besten Schattenjägerinnen, die er kennt. Sie liebt das Leben und den Kampf gegen Dämonen. Isabelle ist sehr ausgelassen, liebt es auf Partys zu gehen, zu flirten und Klamotten.

Isabelle fühlt sich in ihrer Haut sehr wohl und benutzt ihr Aussehen auch manchmal dafür das zu bekommen, was sie will.

GeschichteBearbeiten

Sie lebt mit ihren Eltern Maryse und Robert Lightwood , Church, sowie ihren zwei Brüdern Alec und Max, der im dritten Teil verstarb( City of Glass), und ihrem Adoptivbruder Jace zusammen im New York Institut. Izzy ist anwesend als Jace den Dämon im Club tötet und sie so auf Clary stoßen. Sie kämpt in der Schlacht in Idris (City of Glass) mit und hilft Jace dabei Sebastian, Clarys wahren Bruder zu töten. Sie führt eine nicht so klare Beziehung mit Simon Lewis, welche von beiden nie bestätigt wurde. Die beiden hatten Streit als Isabelle von Simons Beziehung mit Maia erfährt, doch sie versöhnen sich wieder. Isabelle ist eiversüchtig auf Clary, weil Simon mehr Zeit mit ihr verbringt. 

AusrüstungBearbeiten

  • 'Stele': Isabelle hat eine Stele, die sie meist für die Heilung von sich selbst, ihrer Familie und ihren Freunden nutzt. Ebenfalls trägt sie mit dieser Runen auf ihre Haut auf, um spezielle Fähigkeiten oder verbesserte Fähigkeiten zu erhalten.
  • Anhänger : Isabelles Anhänger hängt immer an einer Kette um ihren Hals und dient als Sensor, der bei Anwesenheit von Dämonen Blutrot leuchtet und vibiriert. Es ist derselbe Anhänger den Magnus Will gegeben hat. Dieser wiederum gab ihn an seine Schwester. Es wurde immer von Mutter zu Tochter weitergereicht und gelangte so schließlich an Izzy.

Waffen

  • Electrumpeitsche: Isabelle nutzt die silber-goldene Peitsche als Primärwaffe im Kampf. Die Peitsche war ein Geschenk ihres Vaters zum zwölften Geburtstag. Sie trägt sie meist wie einen Armreif um den Arm gewunden. Für Mundi sieht sie, durch Feenstaub, wie ein rot - goldenes Armband aus.
  • Dolche: Isabelle hat auch gezeigt, dass ein paar Dolche in ihr Arsenal gehören.
  • 'Seraphklingen': Isabelle führt auch Engelsschwerter mit sich.
  • Kleidung und Schmuck: Isabelle trägt gerne mit Runen versehene Accessoires, oft auch aus Materialien, die gefährlich für Schattenweltler sind, da sie sich im Kampf als nützlich erweisen können. Mit ihren hohen Stiefelabsätzen macht sie jeden Gegner fertig. Allerdings führt sie auch Armbänder aus Silber mit sich , um Werwölfe die ihr blöd kommen eine Lektion zu erteilen.

Was sie mag:

  • Simon
  • ihre Peitsche
  • Maryse Essen
  • Klamotten
  • Ihre Geschwister
  • Partys
  • Shopping
  • Clary

Was sie nicht mag:

  • angelogen werden
  • wenn jemand sagt das sie weil sie eine Frau ist nicht so gut kämpfen kann
  • Valentine
  • Sebastian
  • den Tod von Max und die Schuldgefühle, die dadaurch entstanden

Beziehungen Bearbeiten

Fan ArtBearbeiten

VerfilmungenBearbeiten

Im Film wird Isabelle von Jemima West gespielt. In der Serie übernimmt Emeraude Toubia die Rolle der Isabelle Lightwood.

|-|TV =

|-|Film =

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki