FANDOM



Jeremy Pontmercy war ein MItglied des Kreises. Er war das jüngste Mitglied und überlebte den Aufstand, entweder weil er ein guter Kämpfer war, oder er gar nicht gekämpft hatte. 16 Jahre später schloss er sich Jonathan Christopher Morgenstern an und wurde einer der ersten Dunklen Nephilim.

GeschichteBearbeiten

Jeremy war das jüngste Mitglied des Kreises. Er wurde von Valentin Morgenstern manipuliert und in die Gruppe gebracht. Er besuchte Valentin und Jocelyn Fairchild´s Hochzeit, wo er den beiden gratulierte.

Nach dem Aufstand jagte er weiter Dämonen, bis Jonathan Morgenstern sich offenbarte. Er trank freiwillig vom Dämonenkelch und wurde ein Dunkler Nephilim. Er kämpfte dort auch in der ersten Schlacht, wo er eine kurze Konfrontation mit Jocelyn hatte, bevor er von Maryse Lightwood getötet wurde.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki