FANDOM


Diese Seite sollte gelöscht werden, da schon eine deutlich ausführlichere besteht (unter Jocelyn Fray).

LebenBearbeiten

Jocelyn Fairchild ist eine Nephilim und die Frau von Valentin Morgenstern.

Sie hat zwei Kinder: Clarissa Adele Fairchild und Jonathan Christopher Morgenstern.

Valentin ließ sie glauben er und ihr Sohn Jonathan wären bei einem Brand ums Leben gekommen. Daraufhin suchte Jocelyn bei Luke Graymark Rat.

Schließlich lebte sie unter Irdischen und zog ihre Tochter Clarissa (Clary) als eine solche auf. Sie wollte nicht, dass Clary etwas von den Nephilim oder der Schattenwelt erfuhr. Deswegen besuchten sie den Hexenmeister Magnus Bane, welcher Clary die Erinnerungen an die Schattenwelt nahm. In "City of Bones" wird Jocelyn von Valentin Morgenstern entführt. Woraufhin Clary sich auf die Suche nach ihrer Mutter machte und die Schattenwelt entdeckte...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki