FANDOM


CJ SeelieQ 01
Codex SeelieQ

Die Feenkönigin ist die Königin der Elben im Lichtenhof.

Geschichte Bearbeiten

City of Ashes Bearbeiten

In City of Ashes schickt die Königin ihren Krieger Meliorn um mit den Schattenjägern des New Yorker Instituts über den bevor stehenden Krieg gegen Valentin zu reden. Zu der Audienz kommen Jace, Clary, Isabelle und Simon, der zu dieser Zeit noch ein Mundie ist. Als Jace die Feenkönigin bittet den Schattenjägern bei einem Krieg gegen Valentin zu helfen, sagt sie, dass sie helfen würde, wenn Jace seinen Vater fragen würde wessen Blut in seinen Adern fließt.

Als die Schattenjäger den Lichtenhof verlassen wollen, sagt die Königin, dass Clary da bleiben muss, weil sie von den Speisen der Elfen gekostet hat und sie nur von dem Kuss, den sie sich am meisten ersehnt, befreit werden kann. Daraufhin müssen sich Jace und Clary, die zu diesem Zeitpunkt noch denken, dass sie Geschwister sind, küssen, was Simon sauer macht, weil er eigentlich mit Clary zusammen ist.

City of Glass Bearbeiten

Nach dem Kampf gegen Valentin bittet die Königin Clary dafür zu sorgen, dass Meliorn der Repräsentant der Feenwesen in Idris wird.

City of Fallen Angels Bearbeiten

Die Königin des Lichten Volkes taucht während Clarys und Jaces Training auf und sagt ihnen, dass die Elfen einen toten Schattenjäger im Central Park unter der Oak Bridge gefunden haben. Während Jace Maryse anruft um ihr die Neuigkeiten mitzuteilen, spricht Clary die Königin darauf an, dass Meliorn es geschaft hat der Repräsentant der Feenwesen zu werden. Daraufhin erwidert die Königin, dass Clary ihr Angebot hätte annehmen sollen. Danach spricht sie Clary auf Jace an und sagt, dass das himmlische Blut sie aneinander bindet. Sie versucht in ihr Zweifel zu säen und fragt sie, ob Jace sie wirklich liebt und sie begehrt.

Während der Party vor Jocelyns und Lukes Hochzeit kommt Kaelie um Clary ein winzige Silberglocke der Königin zu geben. Clary will das Geschenk ablehnen, weil sie der Königin des Lichten Volkes nichts schuldig sein will. Doch Kaelie entgegnet, dass die Glocke nur ein Mittel zur Kontaktaufnahme und Clary die Glocke läuten kann, wenn sie die Hilfe der Königin benötigt. Obwohl Clary behauptet die Glocke nie läuten zu werden, nimmt sie die Glocke an.

City of Heavenly FireBearbeiten

CJ Flowers, SeelieQueen

Am Anfang bis Mitte des Buches wird preisgeben, dass Jonathan Christopher Morgenstern und die Königin des Lichten Volkes eine Romanze haben. Sie unterrichtet Sebastian, dass Clary, Jace, Alec, Simon und Isabelle zu ihm auf dem Weg nach Edom sind.

Codex Seelie Queen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.