FANDOM


Lambert war ein Dämon, der im Jahr 2007 ins Pandemonium ging und dort von Jace Herondale getötet wurde.

GeschichteBearbeiten

Als blauhaariger Junge, der sich als Vampirjäger verkleidet hatte, schaffte es Lambert in den Club zu kommen. Er hielt schon nach einem Opfer Ausschau, als er Isabelle Lightwood erblickte und angezogen von ihr, folgte er dieser. Erst als sie sich im Lagerraum des Clubs befanden, bemerkte er, dass Isabelle eine Schattenjägerin war und ihn schon mit Jace Herondale und Alec Lightwood erwartete.

Der Dämon versuchte noch sein Leben zu retten, in dem er behauptete Informationen über Valentin Morgenstern zu haben, doch dies ließ die Schattenjäger kühl und Jace tötete ihn schließlich.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl er im Buch keinen Namen hat, wurde er im Film als "Lambert" aufgelistet, da sein Style dem Sänger Adam Lambert nachempfunden wurde.
  • Im Buch muss der Dämon erst eine Weile mit dem Türsteher diskutieren, im Film wird er jedoch direkt hineingelassen. Ebenso im Film machte er es Clary und Simon möglich in den Club zu kommen, als er sah, dass Clary die Enkeli-Rune bemerkte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.