FANDOM


Ralf Scott war ein Werwolf, der größere Bruder von Woolsey Scott und der Liebhaber von Camille Belcourt. Er wurde auf Befehl von Alexei de Quincey getötet und ist der Grund, warum Camille de Quincey bei der Brigade anzeigt hat.

Er war sozusagen der Vorgänger von Magnus Bane

Er nahm an den ersten Vesuchen des Abkommens teil.

Laut Woolsey hatte Ralf Söhne, die die Linie weiterführen konnten, da sonst Woolsey gezwungen war zu heiraten.

AuftritteBearbeiten

Chroniken des Magnus BaneBearbeiten

ErwähnungenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki