FANDOM



Raphael Santiago ist Hispanoamerikaner und die Vertretung für die Anführerin des New Yorker Vampir-Clans. Er vertritt Camille Belcourt , die, wie er sagt, auf Reisen ist. Er lebt im Hotel Dumort in Spanish Harlem, dem Versteck des New Yorker Vampir-Clans.

AuftritteBearbeiten

Chroniken der UnterweltBearbeiten

Die Chroniken des Magnus BaneBearbeiten

AussehenBearbeiten

Raphael hat dunkle Locken, große dunkle Augen und die honigfarbene Haut einer Figur eines Gemäldes von Diego Rivera. Er trägt eine Goldkette um seinen Hals. Insgesamt ist Raphael ein sehr hübscher Junge.

PersönlichkeitBearbeiten

Er sieht seine Rasse den Schattenwesen, Nephilim und Mundies überlegen. Er betrachtete sich anfangs als verflucht, doch Magnus Bane lehrte ihn das Beste aus seinem Leben zu machen. Meistens war Raphael überheblich oder missmutig, aber auch verantwortungsbewusst.(Wollte Simon Lewis in City of Glass nicht töten, da er zuvor erfahren hatte, dass er das Kainsmal trägt)

GeschichteBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

1953 lungerte ein Vampir in Raphaels Viertel umher und verschleppte Kinder. Der damals 15-jährige Raphael schloss sich mit seinen Freunden zusammen, um dem ein Ende zu setzen. Bei dem Versuch wurde er gebissen und zum Vampir. Magnus Bane nahm ihn die ersten Wochen unter seine Fittiche.

City of BonesBearbeiten

Tmi raphael by bhanesidhe-d17j978

Raphael Santiago http://fav.me/d17j978

Raphael rät Clary und Jace sich vom Hotel Dumort fernzuhalten. Er erzählt ihnen, dass sein Bruder damals mit Freunden die Monster im Hotel mit geweihten Messern töten wollte und sie dann nie wieder gesehen wurden. Er bietet Clary und Jace an, ihnen den Weg ins Hotel zu zeigen, trotz Ablehnung von Jace, folgt er ihnen hinein. Wärend die drei ihren Weg durch das Hotel nehmen, wird Raphael von Jace mit einem Messer angegriffen. Er wurde durchschaut - es war nicht sein Bruder, der nicht aus dem Hotel zurückkam, sondern er selbst. Jace nimmt Raphael als Geisel gegen die anwesenden Vampire. Als alles außer Kontrolle gerät, wird Raphael von der Ratte Simon in den Finger gebissen. Er hat genug und befiehlt die Eindringlinge zu töten, doch dazu kommt es nicht, da er und seine Vampire überraschend von Werwölfen angegriffen werden.

TodBearbeiten

Raphael wird mit den anderen Repräsentanten, Luke und Magnus, von Sebastian im Dämonenreich Edom festgehalten. Als Sebastian in die Zelle der drei kommt, macht er Raphael ein Angebot, welches dieser nicht abschlagen kann. Zum Beweis seiner Treue, Sebastian gegenüber, soll Raphael Magnus mit einem Messer töten. Raphael macht sich gleich daran und setzt das Messer an Magnus Kehle. Luke will eingreifen, doch Sebastian hält ihn davon ab. Das nutzt Magnus dazu, um leise mit Raphael über ihre gemeinsame Vergangenheit und über Raphaels Vampiranfang zu sprechen. Am Ende kann dieser Magnus nicht töten, da er zu sehr in Magnus Schuld steht. Daraufhin erklärt er sich vor Sebastian. Dieser rammt Raphael dann, das Messer in die Brust, welches Raphael ihm kurz vorher gegeben hatte. Simon, der nach Raphael sucht, merkt dies sofort.

GalerieBearbeiten

Ist auf andere Seite verlegt worden: http://de.shadowhunterstv.wikia.com/wiki/Shadowhunterstv_Wiki



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.