FANDOM


Simon & Izzy (Sizzy) ist die Beziehung zwischen dem Schattenjäger/Vampir/Mundie Simon Lewis und der Schattenjägerin Isabelle Lightwood.

Geschichte Bearbeiten

Die beiden lernten sich in City of Bones durch Simons besten Freundin Clary Fray kennen. Clary ist genau wie Isabelle eine Schattenjägerin und ist gemeinsam mit Simon aufgewachsen.

Erstmals zusammen kommen sie aber erst in City of Fallem Angles. Izzy macht aber schluss mit ihm, als sie erfährt, dass Simon gleichzeitig auch mit Maia Roberts ausgeht.

In City of Heavenly Fire kommen sie wieder zusammen. Trennen sich aber am Ende vom Buch wieder, da Simon alle Erinnerungen an die Schattenwelt verliert.

In der Kurzgeschichten Sammlung von der Schattenjäger Akademie wird die Zeit nach ihrer Trennung geschrieben. Simon ist auf die Akademie gegangen, da er hofft die Erinnerungen zurück zu kriegen. Am meisten wünst er sich die Erinnerungen an Clary und Izzy zurück. In Könige,Fürsten, so bleich kommen sie endlich nach einem ständigen hin und her endgültig zusammen und werden sich vermutlich auch nicht wieder trennen.

In Lady Midnight wird erwähnt, das Simon Izzy einen Heiratsantrag gemacht hat. Die Verlobungsfeier wurde an Max 's 15. Geburtstag veranstaltet. 

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki