FANDOM


Tatiana Blackthorn (geb. Lightwood) (*1862 - †1918) war eine Londoner Schattenjägerin.

Sie ist neben ihren älteren Brüdern Gideon und Gabriel die einzige Tochter ihrer Eltern Benedict und Barbara. Ihre Mutter nahm sich das Leben noch bevor Tatiana sich wirklich an sie erinnern konnte. Von ihrem Vater bekamen sie und ihre Brüder viele Lügen aufgetischt und sie war auch oft bei dessen rauschenden Festen anwesend, bei denen auch häufig Dämonen teilnahmen. Als sie zwölf Jahre alt war hegte sie Gefühle für Will Herondale, doch dieser dachte auf ihn läge ein Fluch, der alle die ihn lieben zum Sterben vorurteilt und las deshalb aus ihrem Tagebuch vor, was dazu führte, dass ihre Brüder eine tiefe Abneigung gegen Will entwickelten.

Als sie sechzehn Jahre alt war vermählte sie sich mit den einigen Jahren älteren Rupert Blackthorn und wurde von ihm schwanger. Rupert wurde nur später von Tatianas Vater, der sich durch die Infizierung mit Dämonenpucken in einen riesigen Wurm verwandelt hatte, getötet. Wenige Monate darauf brachte Tatiana ihren Sohn Jesse auf die Welt, den sie über alles liebte. Jedoch starb Jesse mit sechzehn Jahren und Tatiana entwickelte noch einen größeren Hass auf andere Schattenjäger. Sie adoptierte Grace Cartwright und suchte nach einem Weg ihren Sohn zurückzuholen, wobei sie sogar in Betracht gezogen hatte Schwarze Magie anzuwenden.
CJ Sins, Zorn

BiographieBearbeiten

Frühes LebenBearbeiten

Tatiana verbrachte ihr Leben in London. Mit zwölf Jahren hegte sie eine kindische Verliebtheit für Will Herondale und schrieb Gedichte über ihn und ihre von ihr gewünschte gemeinsame Zukunft in ein kleines Tagebuch. Auch nannte sie sich selbst "Tatiana Herondale". Während des Winterballs im Londoner Institut verlor Tatiana ihr Tagebuch, es wurde von Will gefunden. Er wollte ihrer Schwärmerei ein Ende bereiten und las laut aus ihrem Tagebuch vor versammelter Menge vor. In Tränen aufgelöst strümte Tatiana davon, während ihr Bruder Gabriel Will dafür verprügeln wollte (stattdessen besiegte Will ihn mühelos und brach ihm den Arm). Sowohl Gabriel als auch Tatiana waren zutiefst gedemütigt, was die Feindschaft ziwschen Will und Gabriel erblühen ließ. Will meinte, dass alles was Gideon tat war mit gekreuzten Armen herumzustehen. Das was er immer tat.

Chroniken der SchattenjägerBearbeiten

Clockwork PrinceBearbeiten

Die Lightwoods erwähnten, dass Tatiana von ihren Flitterwochen mit ihrem Mann zurück kam, was implizierte, dass sie über Will hinweg war.

Clockwork PrincessBearbeiten

Nach ihren Flitterwochen statteten Tatiana und Robert ihrem Vater Benedict einen Besuch ab. Sie wussten nicht, dass er Dämonenpocken hatte und nun im letzten Stadium der Krankheit war und sich in einen Dämon verwandelt hatte. Die beiden wurden angegriffen als sie ankamen. Rupert wurde verschleppt und von dem Dämonenwurm gegessen, der einst Tatianas Vater war. Tatiana schrie nur.

Sie fand später Will, Jem, Tessa und Cecily, die gekommen waren um ihren Brüdern zu helfen den Wurm zu bekämpfen.Sie fanden nur einen Fuß von Rupert und Tessa brachte und ließ die hysterische Tatiana in eine Kutsche.

Nach dem Tod ihres Mannes blieb sie bei der Blackthorn Familie. Es wird erwähnt, dass Gabriel wusste, dass sie schwanger war. Sie schob den Tod ihres Mannes auf die Schattenjäger des Londoner Institut. Sie Beschwerte sich beim Konsul. Sie nahm am Treffen des Rates am Ende des Buches und beschwerte sich beim Konsul und beim Inquisitor über Charlotte Branwell, welcher ihr sagte sie soll still sein, da sonst niemand über Benedict´s Krankheit wusste, was bedeuten würde, dass die Lightwoods aus den Kreisen der Nephilim verstoßen werden würden und zu Mundies werden würden. Trotzdem konnte sie wegen der Handlungen der Schattenjäger im Institut normal weiterleben. Alles was sie über Will Herondale und Charlotte Branwell sagte war gelogen.

Ironischerweise heiratete ihr Sohn, Jesse, Will´s Tochter.

Aussehen Bearbeiten

Tatiana hatte sandfarbene Haare wie ihr Bruder Gideon und grüne Augen wie ihr Bruder Gabriel. Sie war eine schlanke und hübsche junge Frau, doch ihre Miene war stets verdrießlich. Später trug sie nur noch das abgewetze Lachsfarbene Kleid, mit dem sie zum ersten Mal in Clockwork Princess gesehen wurde, und aufgrund dem Tod ihres geliebten Sohnes Jesse wirkte Tatiana wegen ihrem Kummer und ihrer Verbitterung als wäre sie bereits sechzig.

TriviaBearbeiten

  • Tatiana wurde nach einer russischen Freundin ihrer Mutter bennant.
  • Sie wird in The Last Hours eine Antagonistin sein.
  • Laut dem Familienstammbaum ist sie 1857 geboren und wäre damit das älteste der Lightwood-Kinder. Jedoch wird mehrmals erwähnt, dass Tatiana die jüngste ist und auch, dass sie ein Jahr jünger ist als Will, während ihre Brüder beide älter sind als dieser.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.